Auch 2019 richtete der Schachklub Garching wieder das alljährliche Schach-Fußball-Turnier aus. Dabei wird vormittags an den Bretter um Mannschaftspunkte gekämpft und um Nachmittag auf dem Fußballfeld. Dieses Jahr nahmen nur vier Mannschaften teil, was aber den Vorteil hatte, dass es kein spielfrei gab und das Turnier so bei guter Bedenkzeit / Fußball-spiellänge trotzdem noch schnell abgewickelt werden konnte. Wie die letzten beiden Jahre spielte ich für die SG Pang/Rosenheim um Maxi Berchtenbreiter. Das Turnier war wie gewohnt hochkarätig besetzt, mit doppelter Großmeister Beteiligung. Davon Marco Baldauf, der für Pang spielte sowie Leon Mons für Großenseebach. Beim Schach lief es sehr gut für uns, sodass wir mit einer knappen Führung in die Mittagspause gingen. Hier die Einzelergebnisse Schach. Diese ließen wir uns dann beim Fußball nicht mehr nehmen. Auch wenn wir bei diesem Teil-Wettkampf nicht erster wurden, ließen wir zumindest die richtigen Teams hinter uns und so gewann Pang wie auch vor zwei Jahren den Schach-Fußball-Pokal. Hier zu den Fußballergebnissen und hier die Gesamtwertung. Insgesamt bleibt dem SK Garching für die Ausrichtung zu danken und wie jedes Jahr hat es auch diesmal sehr viel Spaß gemacht :)

Kommende Termine

21 Nov 2019
07:00PM -
Klubabend
21 Nov 2019
07:00PM -
1.Rd. KO-Turnier Nachholtermin
24 Nov 2019
10:00AM - 04:00PM
Oberliga: SK Weilheim 1 - TSV Trostberg 1

Login Form

Wer ist online?

Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online