Die zweite Trostberger Schachmannschaft liegt nach dem knappen 3,5:2,5 Sieg gegen Vogtareuth weiterhin im Spitzenfeld der Kreisliga. Wieder einmal war es ein verbissener Kampf um jeden halben Punkt. Den Anfang machten Vlatko Odak und Sven Steinberg, die jeweils ein Remis erkämpften. Alle anderen Partien dauerten mehrere Stunden, bis Peter Penn, Lukas Knorr und Wolfgang Moser ebenfalls remisierten. Die Entscheidung fiel schließlich am Spitzenbrett, an dem Stevan Sabljov mit einer Reihe von genauen Zügen allmählich in Vorteil kam. Am Ende erreichte er ein Bauernendspiel mit einem wichtigen Mehrbauern, der den einzigen aber entscheidenden Sieg des Tages brachte.

Kommende Termine

05 Feb 2023
10:00AM - 05:00PM
Oberliga - 6. Runde
05 Feb 2023
10:00AM - 05:00PM
Kreisliga - 6. Runde
05 Feb 2023
10:00AM - 05:00PM
B-Klasse Nord - 6. Runde

Login Form

Wer ist online?

Aktuell sind 364 Gäste und keine Mitglieder online