Gelungener Schach-Nachmittag mit „Magnus“-Film und Simultan-Turnier

 

Trostberg. An neun Brettern musste er seine Herausforderer in Schach halten. „Mit acht zu eins Siegen bin ich sehr zufrieden“, sagt Fritz Huber zur Bilanz des Simultanwettkampfs am Sonntagnachmittag im Stadtkino Trostberg.

Wie berichtet, hatte derTrostberger Schachclub zur Sondervorstellung des Films „Magnus – Mozart des Schachs“ eingeladen und interessierten Denksportlern im Anschluss die Möglichkeit geboten, gegen den amtierenden Stadtmeister anzutreten. „Es hat allen sehr viel Spaß gemacht“, erzählt Fritz Huber. Der 59-jährige Trostberger freute sich, dass ihm auch fünf Jugendliche gegenüber saßen und „Leute gekommen sind, die man sonst in den heimischen Schachkreisen nicht kennt“. Etwa Herbert Schroll aus Kirchweidach, dem als einzigen das Kunststück gelang, den Stadtmeister Matt zu setzen. „Da ist mir unter Zeitdruck ein Flüchtigkeitsfehler unterlaufen, der mich einen Turm gekostet hat“, analysierte Huber seine einzige Niederlage.

„Aber das passiert ja auch den Besten“, wie man vorherin derfesselnden Doku über das norwegische Schach-Wunderkind Magnus Carlsen gesehen hatte. Dessen fast schon übermenschliche Fähigkeiten im königlichen Sport hatten Hubers Gegner natürlich so richtig motiviert. „Zum Glück hat keiner verlangt, dass ich es so mache, wie Carlsen im Film, und die Simultanpartien im Blindschach-Modus mit verbundenen Augen spiele“, scherzt Fritz Huber und gibt im Gespräch mit der Heimatzeitung auch gleich noch seine Prognose für das mit Spannung erwartete, finale 13. Duell am heutigen Mittwoch in New York ab.

Dort entscheidet sich die Weltmeisterschaft zwischen Magnus Carlsen und seinem russischen Herausforderer Sergej Karjakin im so genannten Tie-Break. Beim Stichkampf über vier Schnellpartien mit nur 25 Minuten Bedenkzeit je Spieler traut Huber dem Titelverteidiger mehr zu. „Carlsen ist ein sehr guter Schnellschachspieler“, hält er den Norweger, der heute seinen 26. Geburtstag feiert, für den Favoriten.

 

Quelle: Passauer neue Presse, www.heimatzeitung.de


Kommende Termine

25 Apr 2019
07:00PM -
Klubabend
27 Apr 2019
08:30AM - 05:30PM
6. Schwimmendes Schnellschachturnier

Login Form

Wer ist online?

Aktuell sind 218 Gäste und keine Mitglieder online