Ab Mittwoch hat der Pfaubräu geschlossen. Bis auf weiteres findet kein Spielbetrieb statt.

Am Sonntag, den 8.7.2012, fand in der Altöttinger Dreifachturnhalle das 2. Altöttinger Jugend-Open statt. In fünf Gruppen kämpften 60 Jugendliche um die Punkte und Pokale.

Zwei Teilnehmer aus Trostberg - Hubert Bottesch und Axel Bosold - gingen bei diesem Jugend-Open auf Punktejagd.

Sein erstes Turnier überhaupt spielte Hubert Bottesch in der Altersklasse Unter 14 Jahren (U 14). In dem Rundenturnier mit 5 Teilnehmern erspielte Hubert 2,5 Punkte und erreichte einen ausgezeichneten 2. Platz.

Axel Bosold startete in der Altersklasse U 10. 16 Teilnehmer spielten hier in sieben Runden um den Sieg. Axel erreichte 3 Punkte und damit den 11. Platz.

Jugendleiter Klaus Herlt betreute die Trostberger Jugendlichen und kann mit diesem Abschneiden der Beiden sehr zufrieden sein.

Mehr Information (Tabellen, Bilder, etc.) auf der Website des TV Altötting in der Sparte Schach - Jugend-Open: http://www.tvaltoetting.de/362/Schach/Abteilungen/Jugend_OPEN.html

 

Aldo Hartl/11.7.2012